Sicherheitslücke: 70.000 Datensätze von Nutzer*innen der Unibibliothek Leipzig waren online abrufbar

Eine Webanwendung gab zwei Wochen lang Zugriff auf den Datenbestand, der Namen, E-Mail-Adressen und Bibliothekskarten-Nummer von 70.000 Nutzer*innen enthielt.

Erstaunlicherweise war die Zahl an Datensätzen deutlich höher als die Zahl aktiver Nutzer*innen. Offenbar waren auch inaktive Nutzer*innen betroffen, so dass nunmehr sowohl an der Verbesserung der IT-Sicherheit als auch am Löschkonzept gearbeitet wird.

Weitere Informationen

Autor: don't panic

Über das Pseudonym: "Don't panic" ist auf das Cover des legendären elektronischen Reiseführers durch die Galaxis gedruckt, damit ein Anhalter keine Angst verspürt. - The British author Arthur C. Clarke said Douglas Adams' use of "don't panic" was perhaps the best advice that could be given to humanity. cf. Wikipedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.